Archiv der Kategorie: Allgemein

neue Haxenstädte, bitte weitersagen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Obacht, steile These: auch woanders müssen Menschen essen und lieber noch mit netten Leuten aus der Nachbarschaft. Deshalb freuen wir uns riesig über die vielen neuen Städte, die in Kürze auf Haxe gehen wollen.

Bitte unterstütze mit uns die neuen lokalen Initiatorinnen und Initiatoren und lade deine Freunde zu den Haxen in ihrer Stadt ein:

Augsburg, am 17. Mai – Facebook Event

Bonn, am 15. März – Facebook Page

Bremen, am 11. April – Facebook Event

Erfurt, am 26. April – Facebook Page

Frankfurt, am 22. März – Facebook Event

HamburgFacebook Page

Osnabrück, 26. April – Facebook Page

Stuttgart, am 17. Mai – Facebook Page

Wien, am 15. März – Facebook Event

(Nix Facebook? Kein Problem mit dem Newsletter über aufhaxe.de ist man genauso gut versorgt.)

Kein Treffer, aber du willst trotzdem helfen? Erzähle den Leuten von Auf Haxe oder teile den Haxeclip. Vielleicht bekommt ja noch jemand Lust loszulegen – weitere Infos unter aufhaxe.de/auchbeimir.

Vielen Dank im Voraus und bis bald in deiner Nachbarschaft,

Philipp
von Auf Haxe

Alles Gute zum SAAD!

Veröffentlicht unter Allgemein, Berlin, Bochum, Bonn, Erfurt, Frankfurt, Hamburg, Jena, Köln, Leipzig, München, Münster, Nürnberg, Osnabrück, Potsdam, Stuttgart, Wien, Würzburg | Kommentare deaktiviert

Happy SYSTEM ADMINISTRATOR APPRECIATION DAY! Ihr arbeitet im Verborgenen und bekommt immer nur Haue wenn mal was nicht funktioniert (oder wir was falsch machen…). Till und Frank – wir sind eure größten Fans!!! Vielen Dank für eure Unterstützung und auf viele weitere Haxen.

$this->love();

Auf Haxe 2013 – weiter geht’s

Veröffentlicht unter Allgemein, Berlin, Bochum, Bonn, Erfurt, Frankfurt, Hamburg, Jena, Köln, Leipzig, München, Münster, Nürnberg, Osnabrück, Potsdam, Stuttgart, Wien, Würzburg | Kommentare deaktiviert

Liebe Haxen,

wie geht’s? Wir hoffen ihr seid gut reingerutscht und habt die Diätpläne schon wieder über den Haufen geworfen – will ja keiner mit einer Magerquark-Haxe ins neue Jahr starten.

Bevor wir loslegen aber erstmal ein Dankeschön: 2012 haben wir unser Nachbarschaftsprojekt in Berlin-Neukölln zu einer offenen Plattform ausgebaut. Aus einer fixen Idee ist der Grundstein für ein Netzwerk geworden, für alle die in ihrer Stadt oder ihrem Viertel selbst eine Haxe anschieben wollen.

Herzlichen Dank an alle, die uns dabei unterstützt haben – dem listigen Till für die Programmierung, Markus vom Formzoo für die Gestaltung, allen Teilnehmern und vielen weiteren!!! Rückenwind kam auch von Jugend in Aktion. Das Programm fördert verschiedenste Initiativen, wie das Festival de Colores, die mit uns am Freitag wieder in Jena auf Haxe gehen. Die nächste Förderfrist von Jugend in Aktion ist der 1. Februar, also macht euren Ideen Beine und schickt sie nach Bonn.

2013 wollen wir die Plattform polieren, aber vor allem noch mehr begeisterungsfähige Mitstreiter einladen, ihren eigenen Haxenradius abzustecken. Wenn ihr selbst wollt oder Freund, Schwippschwager, Oma habt, die gern dabei wären, schreibt uns einfach an sauerkraut @ aufhaxe.de oder besucht uns aufhaxe.de.

Immer nur sein eigenes Süppchen kochen, ist fad. Deshalb macht euch 2013 mit uns auf die Reise und wir erkunden zusammen neue Haxenstädte. Um so mehr lokale Initiatoren dabei sind, um so mehr Städte in denen wir nicht von einer Touristenfalle in die nächste tappen, sondern mit der Gabel und netten Leuten die Stadt erkunden, lecker essen und feiern. Wir finden, besser kann man eine Stadt und einander nicht kennenlernen.

Übrigens, wie ihr sicher gehört habt, hat Facebook die Fanseiten umgestellt. Um auch zukünftig auf dem Laufenden zu bleiben:

1. Klickt auf Facebook oben rechts unter dem Titelbild der Seite das Zahnrad-Symbol

2. Klickt dann auf “Zur Interessenliste hinzufügen”

3. “Neue Liste” anlegen, falls ihr noch keine habt – das war’s!

Für 2013 wünschen wir weiter gesunden Appetit, viel Spaß und Offenheit für Neues. Wir freuen uns darauf euch wiederzusehen.

Weitersagen bringt Glück!

Bis bald,

Philipp

Auf Haxe

Von Osterhasen, Muskelkatern und Curryhamstern

Veröffentlicht unter Allgemein, Berlin, Bochum, Bonn, Erfurt, Frankfurt, Hamburg, Jena, Köln, Leipzig, München, Münster, Nürnberg, Osnabrück, Potsdam, Stuttgart, Wien, Würzburg | Tags: , , | Kommentare deaktiviert

Pünktlich zu Ostern liegt der neue Haxenclip in unserem Nest und wir teilen gern mit euch.

Vielen Dank an die Osterhasen: Markus Günther | Formzoo Berlin, Jan-Joost Verhoef | VRHF und Matthias Wyder | Sound8Orchestra.

Freunden und Bekannten von Auf Haxe erzählen, wird damit noch einfacher – zum Beispiel denen in Jena und Münster.

Am 27. April schwingen sich Leopold, Aris und Carl auf den Sattel und laden auf drei leckere Gänge quer durch Münster ein.

Für den 12. Mai empfehlen wir jetzt schon Hamsterkäufe. Beim Festival de Colores ist in Jena mit Curryengpässen zu rechnen, wenn dieses Jahr die Farben Indiens auch auf dem Teller landen sollen. Jara vom Festivalteam versorgt euch noch rechtzeitig mit Rezeptideen, bevor ihr zu Ding-Dong, Namaste und Prost quer durch die Lichtstadt tigert.

Wir freuen uns wie Bolle, schon bald auch in Jena und Münster mit euch als Haxtouristen schlemmen zu können.

Aber erstmal – Frohe Ostern!

München geht auf Haxe

Veröffentlicht unter Allgemein, Berlin, Bochum, Bonn, Erfurt, Frankfurt, Hamburg, Jena, Köln, Leipzig, München, Münster, Nürnberg, Osnabrück, Potsdam, Stuttgart, Wien, Würzburg | Tags: | Kommentare deaktiviert

In zwei Wochen packen wir eine neue Haxe in die Auslage. Am 9. März geht’s in München für drei leckere Gänge quer durch die Nachbarschaft.

Angerührt wird’s von den beiden Münchnern Philipp – den neben seinem wohlklingenden Vornamen auch Erfahrung als Haxtourist in Berlin qualifiziert – und Josias, der schon einen Topf voll schneebesenrasselnder Haxen zusammen getrommelt hat. Also gebt euren Münchener Freunden Bescheid oder nehmt’s gleich zum Anlass sie mal wieder zu besuchen.

Zur Anmeldung gern hier lang. (Nicht-Münchner bitte erst oben Stadt auswählen)

Wenn ihr wie die beiden in eurer Stadt eine Haxe starten wollt oder Verdächtige kennt: Schnittbrettfahrer sind herzlich willkommen. Wir testen noch an der Beta-Version unseres Haxenvollautomaten, aber laden in Kürze alle zum Mitspielen ein.

Servus,
Philipp

Unser Weg in die Haxtumsgesellschaft

Veröffentlicht unter Allgemein, Berlin, Bochum, Jena, München, Münster, Osnabrück, Potsdam | Tags: , , | 1 Kommentar

Fortschritt hat uns manche schlimmen Dinge beschert, Laubbläser zum Beispiel. Aber auch Gutes, wie Computer, die uns viel hirnlose Fleißarbeit ersparen, damit wir uns auf coole Sachen konzentrieren können.

Vor etwa einem Jahr haben wir deshalb angefangen, die Routenaufteilung zu automatisieren und holen zur Weihnachtshaxe Algorithmus 4.0 aus dem Ofen. Um mehr Zeit für leckeres Essen zu haben, knobeln wir schon mit viel Herzblut und Handarbeit am nächsten Haxtumsfaktor. Es hat noch keinen Namen, aber besteht aus vielen 1111 und 000 und wird unser bester Freund bei der Organisation kommender Haxen.

Haxtum

Unsere steile These: auch woanders müssen Menschen essen; und lieber noch mit netten Leuten aus dem Kiez. Deshalb wollen wir bald auch anderen die Möglichkeit geben ihren eigenen Haxenradius abzustecken.

Bei der Mission, auch die endlegendsten Winkel zu Haxtumsregionen zu machen, werden wir seit Kurzem von dem Programm Jugend in Aktion unterstützt. Wir wollen unsere Dankbarkeit deswegen nicht nur mit einem lecker Lebkuchen aus Ollis Backofen zeigen, sondern auch ein bisschen für das Programm trommeln. Die Leute wollen das was passiert – also macht euren Ideen Beine und schickt sie nach Bonn. Fragen? Nagelt uns einfach bei der Weihnachtshaxe an die Bar oder schreibt an sauerkraut @ aufhaxe.de. Weiterlesen